(+49) 70 22 / 95 1 95 0 info@heidler-strichcode.de

Versandsystem HVS32

  • 280+ integrierte Carrier
  • umfangreiche Schnittstellen
  • UPS Ready ®
  • Bestprice Ermittlung u.v.m.

Immer an der richtigen Adresse – mit der richtigen Software

Unsere Heidler Versandsystem HVS32 ist eine ganzheitliche Software zur Versandabwicklung, Steuerung und Optimierung Ihrer Logistikprozesse.

Durch eine Vielzahl an Schnittstellen zu ERP-LVS-WMS-Systemen, integriert sich HVS32
nahtlos in Ihre bestehenden IT-Systeme und Versandabläufe. Der modulare Softwareaufbau mit unterschiedlichen Funktions- und Frachtführermodulen erlaubt jederzeit eine perfekt abgestimmte Gesamtlösung mit hochgradiger Skalierbarkeit, passend zum individuellen Versandvolumen, sowie zu neuen oder geänderten Anforderungen. Dabei wählen Sie, ob HVS32 in Ihrem Betrieb als Blackbox zentral auf einem Server im Hintergrund oder interaktiv direkt am Packplatz unterstützend eingesetzt werden soll.

Runden Sie Ihre Versandabwicklung mit HVS32 in Kombination mit unserem 

Funktionsmodul zur Rechnungskontrolle und Versandkosten Reduzierung “Heidler Frachtkostenmanager”, oder unseren Erweiterungen zur Adressprüfung und Statusdaten-/Laufzeitanalyse ab.

Anstatt einzelne Frachtführer-Applikationen (wie DPD Delisprint, UPS Worldship, DHL Easylog, etc.) einzusetzen, bietet Ihnen unser Heidler Versandsystem HVS eine zentrale Lösung mit einer einzigen Schnittstelle zum Vorsystem.

Die Integration neuer Carrier erfolgt durch den modularen Aufbau einfach, schnell und kostengünstig. Da alle Frachtführer in einer Software vereint sind, gestalten sich die Abläufe und Oberflächen nahezu identisch, egal ob Sie ein DPD- oder Dachser-Label drucken. Dies schafft eine kürzere Einarbeitungszeit neuer Mitarbeiter sowie eine signifikante Reduzierung des Fehlerrisikos und des generellen Administrations- und Supportaufwands.

Versandsoftware HVS

Steuern und optimieren Sie Ihre Logistikprozesse mit unserer HVS32 Versandsoftware. Zum Standardumfang gehören Funktionen wie das Drucken der Versandlabels nach Vorgaben der Carrier, die Ermittlung der Routendaten und das Handling der angebotenen Transportoptionen und -services.

Die HVS32 Basisversion liefert den Grundstein zur Optimierung Ihres Versandprozesses und kann individuell nach Bedarf erweitert werden – egal ob Sie mit 100 Paketen am Tag starten oder bereits 100.000 Pakete am Tag verarbeiten.

Erfahren Sie hier mehr über die umfangreichen Funktionen des HVS:

280+ integrierte Frachtführer

Mit über 280 integrierten Frachtführern finden Sie im HVS die größte Auswahl an KEP-Transportdienstleistern und Speditionen im Vergleich zu anderen Programmen.

Durch den modularen Aufbau kann ein bestehendes System schnell um neue Carrier erweitert werden und macht Sonderanforderungen der Frachtführer, wie beispielsweise Routing-/Labelanfragen per Webservice, problemlos möglich.

Klicken Sie hier um eine Auflistung aller verfügbaren Frachtführer im HVS zu erhalten.

Schnittstellen

Für den Datenaustausch zwischen Versand- und Vorsystem (wie ERP, WMS, LVS) bieten wir eine Vielzahl an Schnittstellen an. So können Warenwirtschafts-, Lagerverwaltungs- oder Shopsysteme optimal mit der passenden
Schnittstellentechnologie angebunden werden.

Das HVS bietet definierte Standardschnittstellen um die initiale Anbindung zu vereinfachen. Individuelle Schnittstellen können selbstverständlich umgesetzt und angepasst werden.

Mit einer zentralen Schnittstelle zum HVS erhalten Sie so die volle Flexibilität über die Frachtführer-Auswahl.

Erweiterungen und Funktionen

Die Basisfunktionen des HVS können mit vielen Erweiterungsmodulen und Plugins ausgebaut werden und erlauben es Ihnen, ein auf Ihre Anforderungen perfekt angepasstes System zusammenzustellen.

Mögliche Erweiterungsfunktionen sind beispielsweise Mandantenfähigkeit, Ermittlung des besten Paketpreises, Frachtkostenprüfung, Mailavisierung an den Paketempfänger, Download und Bereitstellung der Paketstatusdaten zur Sendungsverfolgung, Packstückfreigabe via MDE-Gerät bei Verladung und Prüfung
der Zieladresse.

Klicken Sie hier für eine Auflistung der meist genutzten Erweiterungen:

Zusätzliche Applikationen

Unsere Applikationen zur Frachtkostenprüfung “Heidler Frachtkosten Manager” (HFMS), Adressprüfung, Packmittelverwaltung, sowie Verladescan können auch als eigenständige Komponenten eingesetzt werden, unabhängig von einem Versandsystem.

Erfahren Sie hier Details zu unseren diversen Applikationen:

Software Support

Wir geben Hilfestellung bei allen Fragen rund um das HVS, zugehörige Schnittstellen und Erweiterungsmodule/Plugins.

Im Rahmen eines Softwaresupport-Vertrages haben Sie die Möglichkeit unser qualifiziertes Supportteam von Montag bis Freitag von 08.00 bis 17.00 Uhr per Mail und Telefon zu erreichen.

Erweiterungen der Supportzeiten, Unterstützung bei Systemumstellungen an Wochenenden oder Notfall-Rufbereitschaften bieten wir auf Anfrage an.

Individuelle Anpassung und Beratung

Durch unser fast 30-jähriges Knowhow und die Umsetzung von über 2.000 Installationen kennen wir die Anforderungen und Möglichkeiten in der Logistik bis ins kleinste Detail. So können wir Sie bei Ihren individuellen Anforderungen und Herausforderungen beratend unterstützen, um gemeinsam für Sie optimale Lösungen
zu erarbeiten.

Auch Prozessoptimierungen bestehender Systeme, Unterstützung beim Wechsel des Vorsystems und viele weitere Lösungen gehören zu unseren Kernkompetenzen.

Versandsoftware HVS

Steuern und optimieren Sie Ihre Logistikprozesse mit unserer HVS32 Versandsoftware. Zum Standardumfang gehören Funktionen wie das Drucken der Versandlabels nach Vorgaben der Carrier, die Ermittlung der Routendaten und das Handling der angebotenen Transportoptionen und -services.

Die HVS32 Basisversion liefert den Grundstein zur Optimierung Ihres Versandprozesses und kann individuell nach Bedarf erweitert werden – egal ob Sie mit 100 Paketen am Tag starten oder bereits 100.000 Pakete am Tag verarbeiten.

Erfahren Sie hier mehr über die umfangreichen Funktionen des HVS:

200+ integrierte Frachtführer

Mit über 280 integrierten Frachtführern finden Sie im HVS die größte Auswahl an KEP-Transportdienstleistern und Speditionen im Vergleich zu anderen Programmen.

Durch den modularen Aufbau kann ein bestehendes System schnell um neue Carrier erweitert werden und macht Sonderanforderungen der Frachtführer, wie beispielsweise Routing-/Labelanfragen per Webservice, problemlos möglich.

Klicken Sie hier um eine Auflistung aller verfügbaren Frachtführer im HVS zu erhalten.

Schnittstellen

Für den Datenaustausch zwischen Versand- und Vorsystem (wie ERP, WMS, LVS) bieten wir eine Vielzahl an Schnittstellen an. So können Warenwirtschafts-, Lagerverwaltungs- oder Shopsysteme optimal mit der passenden
Schnittstellentechnologie angebunden werden.

Das HVS bietet definierte Standardschnittstellen um die initiale Anbindung zu vereinfachen. Individuelle Schnittstellen können selbstverständlich umgesetzt und angepasst werden.

Mit einer zentralen Schnittstelle zum HVS erhalten Sie so die volle Flexibilität über die Frachtführer-Auswahl.

Erweiterungen und Funktionen

Die Basisfunktionen des HVS können mit vielen Erweiterungsmodulen und Plugins ausgebaut werden und erlauben es Ihnen, ein auf Ihre Anforderungen perfekt angepasstes System zusammenzustellen.

Mögliche Erweiterungsfunktionen sind beispielsweise Mandantenfähigkeit, Ermittlung des besten Paketpreises, Frachtkostenprüfung, Mailavisierung an den Paketempfänger, Download und Bereitstellung der Paketstatusdaten zur Sendungsverfolgung, Packstückfreigabe via MDE-Gerät bei Verladung und Prüfung
der Zieladresse.

Klicken Sie hier für eine Auflistung der meist genutzten Erweiterungen:

Zusätzliche Applikationen

Unsere Applikationen zur Frachtkostenprüfung “Heidler Frachtkosten Manager” (HFMS), Adressprüfung, Packmittelverwaltung, sowie Verladescan können auch als eigenständige Komponenten eingesetzt werden, unabhängig von einem Versandsystem.

Erfahren Sie hier Details zu unseren diversen Applikationen:

Software Support

Wir geben Hilfestellung bei allen Fragen rund um das HVS, zugehörige Schnittstellen und Erweiterungsmodule/Plugins.

Im Rahmen eines Softwaresupport-Vertrages haben Sie die Möglichkeit unser qualifiziertes Supportteam von Montag bis Freitag von 08.00 bis 17.00 Uhr per Mail und Telefon zu erreichen.

Erweiterungen der Supportzeiten, Unterstützung bei Systemumstellungen an Wochenenden oder Notfall-Rufbereitschaften bieten wir auf Anfrage an.

Individuelle Anpassung und Beratung

Durch unser fast 30-jähriges Knowhow und die Umsetzung von über 2.000 Installationen kennen wir die Anforderungen und Möglichkeiten in der Logistik bis ins kleinste Detail. So können wir Sie bei Ihren individuellen Anforderungen und Herausforderungen beratend unterstützen, um gemeinsam für Sie optimale Lösungen
zu erarbeiten.

Auch Prozessoptimierungen bestehender Systeme, Unterstützung beim Wechsel des Vorsystems und viele weitere Lösungen gehören zu unseren Kernkompetenzen.

Frachtführer-Module

erfahren, kompetent & lösungsorientiert

Die HEIDLER Strichcode GmbH ist bereits seit 1991 ein zuverlässiger Partner für Versandsoftware, Volumenerfassung und Zubehör für den Versandprozess sowie zugehörigem Verbrauchsmaterial.
Lernen Sie uns kennen - überzeugen Sie sich selbst!

Kontaktieren Sie uns

Wir nehmen uns gerne Zeit um Ihnen unsere Lösungen zu präsentieren oder Ihre konkreten Fragen zu beantworten - ganz unverbindlich!

(+49) 70 22 / 95 1 95 0

info@heidler-strichcode.de

Senden Sie uns eine Nachricht

Copyright © 2020 Heidler Strichcode GmbH | Impressum | Datenschutzerklärung | AGB | built with ❤ by webmittel GmbH