Heidler Strichcode GmbH - Newsletter 3|2010
Inhalt

Volumenmessgerät CartonCube

Kooperationsprojekt CLM Consulting GmbH

DHL - INFOPOST (Schwer)

NVE Zusatzlabel

Lagerverwaltung LVS

HVS 32

Fachpack 2010 Nürnberg


Guten Tag,

dieser Monat steht ganz im Zeichen der Messe Fachpack in Nürnberg.

In Zusammenarbeit mit der Firma KHT und Logitrade entwickeln wir momentan ein Volumenmessgerät. Einen ersten Prototyp stellen wir auf der Messe vor.

Eine ebenso interessante Zusammenarbeit hat sich mit der Firma CLM Consulting GmbH ergeben.
Es wird zukünftig eine Schnittstelle vom HVS32 zum Transport Management System von CLM geben.

Herzliche Grüße aus Wolfschlugen
Heidler Strichcode GmbH





Volumenmessgerät CartonCube

In Zusammenarbeit mit der Firma KHT Kommissionier- und Handhabungstechnik GmbH und Logitrade entwickeln wir momentan das Volumenmessgerät CartonCube.

Es wird zwei Versionen des CartonCube geben:

CartonCube 800:
LxBxH: 800 x 600 x 600mm
Intergrierte Waage mit 60kg Wägezelle
RS 232 Schnittstelle
Statische Volumenmessung

CartonCube 1300:
LxBxH: 1300 x 600 x 800mm
Intergrierte Waage mit 60kg Wägezelle
RS 232 Schnittstelle
Statische Volumenmessung

Zusätzliche Optionen:
Schnittstellen TCP/IP, RS 485, USB, USB-Tastaturemulation
Applikationssoftware
Handheld-Barcodeleser
Mobilitäts-Modul DC-CAR
Eichfähigkeit
Alibispeicher

Auf der Messe Fachpack 2010 in Nürnberg wird ein Prototyp vorgestellt.

Sie finden uns vom 28. – 30. September 2010 in Halle 4A – Stand 235.





Kooperationsprojekt CLM Consulting GmbH

Die Heidler Strichcode GmbH entwickelt derzeit eine Schnittstelle zum Transport Management System (TMS) der CLM Consulting GmbH.

Eine Kernfunktion des TMS – Systems wird die Frachtenprüfung sein, womit die Rechnungskontrolle zu den Frachtführern erheblich vereinfacht wird.

Die CLM Consulting GmbH ist eine Unternehmensberatung, die sich auf die Beratung von Unternehmen in den Bereichen Transport und Logistik spezialisiert hat.
Mit dem Hause Heidler verbindet die CLM eine langjährige vertrauensvolle Geschäftsbeziehung.

Nähere Infos zur Zusammenarbeit gibt es auf der Messe Fachpack 2010 in Nürnberg vom 28. – 30. September 2010
in Halle 4A – Stand 235.





DHL - INFOPOST (Schwer)

Wenn auch Sie öfters Broschüren, Kataloge, Werbegeschenke, etc. als Massenversand abfertigen, haben wir ab sofort genau das Richtige für Sie.

Mit dem Versandmodul DHL INFOPOST (Schwer) können Sie kinderleicht Ihre Adressen importieren, leitcodieren, fehlerhafte Adressen bearbeiten und alle erforderlichen, bereits ausgefüllten Listen und Versandetiketten für DHL INFOPOST (Schwer) drucken.

Doch der größte Vorteil für Sie ist dabei, dass das Versandmodul die Sendungen mit dem Ziel einer maximalen Kostenoptimierung auf Paletten verteilt, jede Palette bis ins kleinste Detail plant und Ihnen pro Palette einen Packplan ausdruckt.

Zudem können Sie die berechnete und digital gepackte Palette in einer 3D-Ansicht mit Rotationsfunktion kontrollieren.

Mit Hilfe dieser Optimierung sind für Sie mehrere tausend Euro Ersparnis möglich, da Rabattmöglichkeiten optimal berechnet und genutzt werden.

Ganz abgesehen von Ihrer Arbeitszeit, welche Sie einsparen, wenn Sie einen solchen Versand nicht manuell abfertigen müssen.

Auch zu diesem Thema bekommen Sie Infos auf der Messe Fachpack 2010 in Nürnberg vom 28. – 30. September 2010
in Halle 4A – Stand 235.





NVE Zusatzlabel

Bei Frachtführern, die selbst keine EAN-NVE als TrackingNr in Verwendung haben, ist es möglich,
im Lauf der Packstückverarbeitung neben der frachtführerseitigen TrackingNr noch eine zusätzliche EAN-NVE aus einem hinterlegten allgemeinen NVE-Nummernkreis ermitteln zu lassen.

Näheres zu diesem Thema finden Sie unter folgendem Link:
Beschreibung Link





Lagerverwaltung LVS

Das "schmale" Lagerverwaltungs-System LVS aus dem Hause Heidler deckt die wesentlichsten Funktionen eines Lagerverwaltungs-Systemes ab.

Es ist flexibel, individuell anpassbar, kostengünstig und benutzerfreundlich.

Kurz: Eine optimale Lösung zum Verwalten kleinerer Lager.

Die ausführliche Beschreibung zum LVS finden Sie unter folgendem Link:
Beschreibung Link





HVS 32

Selbstverständlich präsentieren wir Ihnen unser Hauptprodukt das HVS 32 (Heidler Versandsystem) während der Messetage.
Ebenfalls stellen wir Ihnen die neu entwickelten Versandmodule vor.

Über Ihren Besuch auf der Messe würden wir uns sehr freuen.





Fachpack 2010 Nürnberg

Das Messe-Highlight der Verpackungsbranche strahlt mit 1.338 Ausstellern und 33.846 Besuchern weit über Deutschland hinaus und hat sich als eine der effektivsten Verpackungsfachmessen in Zentraleuropa etabliert.
Und wir sind auch dieses Jahr wieder für Sie dabei!

FachPack in Nürnberg vom 28. - 30. September 2010
Halle 4A – Stand 235

Heidler Strichcode GmbH
Ihr Partner in der Versandlogistik
Max-Eyth-Str. 25
D-72649 Wolfschlugen
Tel. +49 (0) 70 22 / 95 1 95 - 0
Fax. +49 (0) 70 22 / 95 1 95 - 90
http://www.heidler-strichcode.de
E-Mail: info@heidler-strichcode.de
Geschäftsführer:
Walter Heidler
Handelsgegister:
Stuttgart HRB 223823